WP_20170415_08_59_30_Pro_edited_edited.j

GEMEINSAM LEBEN GESTALTEN
NEUIGKEITEN - AKTUELLES

 

Das Tor ist wieder geöffnet!

Der Schweinfurter Oberland-Kurier und die Mainpost berichteten über den Neuanfang am Pilgerhof.

Im Moment wird renoviert und eingerichtet.

- Impressionen und Pläne finden Sie hier -

Im Moment wird die Pilgerstube umgebaut und es laufen die entsprechenden behördlichen Genehmigungsverfahren - wenn alles fertig ist laden wir zur Eröffnung - den Termin erfahren Sie an an dieser Stelle.

Wohnen in Gemeinschaft und in wunderschöner Umgebung -  das Projekt sucht Interessierte!


Wenn Sie sich für das Projekt interessieren und aktuelle Informationen möchten, melden Sie sich unter

​mehr-gen-sw@gmx.de.

Wir informieren gerne - nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Unsere Lämmer werden groß!
11 jugendliche  Lämmer tummeln sich mit ihren Müttern auf den Wiesen.

Kinder haben große Freude an den zahmen Tieren.

​Nächster Termin Spinnstube

Ab September treffen wir uns wieder am  1. Montag im Monat in Schonungen - Bitte melden Sie sich an, wenn Sie vorbei schauen wollen (es gibt auch Spinnräder zum "Probieren").

Infos unter  09721-7383447 oder hanne.schumm@schonungen.net

Wir informieren gerne - nehmen Sie mit uns Kontakt auf

​Eine Iniativgruppe befasst sich seit längerer Zeit mit einem genossenschaftlichen Gemeinschaftsprojekt.


Die Bewerbung um die "Alte Schule Schonungen "war leider nicht erfolgreich. Wir sehen die Teilnahme an dem Wettbewerb als eine wertvolle Erfahrung an, die bei einem neuen Projekt allen Beteiligten zugutekommen wird. Insofern sind wir zuversichtlich, dass es weitergeht.

Interessierte sollten zusammenkommen und eine neue Initiativgruppe bilden. 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Ideen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage

TIERPATENSCHAFTEN - EINE SCHÖNE IDEE

Mit einer Tierpatenschaft unterstützen Sie uns und unsere Tiere. 

Mit der  Übernahme einer Tierpatenschaft können Sie einen direkten Beitrag zur Haltung und Pflege unserer Tiere leisten. Als Pate übernehmen Sie einen Teil der Futterkosten und Kosten des Tierarztes. 

Sie wissen noch nicht, welches Tier Sie unterstützen möchten? 
Suchen Sie sich doch bei Ihrem nächsten Besuch Ihr persönliches Lieblingstier aus! 

Sie unterstützen damit auch den Erhalt seltener  vom Aussterben bedrohter Nutztierrassen (Coburger-Fuchsschafe und Thüringer Waldziegen)

Hier erfahren Sie mehr

AKTIVITÄTEN

Aktuelle Informationen zu Aktivitäten der letzten Zeit

DIE SOMMERKINDER ZU BESUCH  -
VOM SCHAF ZUM PULLOVER (FAST)

18.August und 20.August 2020

16 Kinder besuchten an 2 Tagen die Schafe und Ziegen des Vereins und erlebten, wie aus einem Schaffell über Waschen, Zupfen,Kardieren und Spinnen ein bunter Faden wurde. Für einen Pullover reichte leider die Zeit nicht!

Große und kleine Hände packten

kräftig mit an.

Interessiert es Euch, wie eine Schafschur aussieht, hier gibt es ein Filmchen.

INFOBRUNCH 12.07.2020 - AKTUELLE INFORMATIONEN UND PLANUNGEN

12.Juli 2020

Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes trafen sich auch diesmal Interessierte an den Projekten Pilgerhof (Pilgerhof GmbH & Co KG) und dem gemeinnützigen Verein Gemeinsam-Leben-Gestalten e.V. Auch Menschen, die sich für das abgelehnte Mehrgenerationenprojekt "Alte Schule Schonungen" begeistert hatten, fanden sich ein. Es gab den Renovierungsfortschritt am Pilgerhof zu besichtigten und der Verein berichtete über zahlreiche neue Projekte.

Schade, wenn Sie nicht dabei waren.

INFO-BRUNCH IM PILGERHOF ALTENMÜNSTER

08.März.2020  - leider schon vorbei!

Der 3. Info-Brunch am Pilgerhof gab erneut Interessierten die Gelegenheit sich über die Pläne zu informieren und den Pilgerhof zu besichtigen. Natürlich gab es wieder ein gemütlichens Beisammensein beim Brunch mit vielen interessanten Gesprächen.
Der nächste Termin wird am 01.05.2020 die Eröffnung er Pilgerstube für die Öffentlichkeit sein.

2. INFOBRUNCH AM PILGERHHOF

08.Februar.2020

Zum 2. Info-Brunch in der Pilgerstube waren  diesmal vor allem die Bewohner von Altenmünster neugierig, wer dort nun eingezogen ist und kamen. Die Initiatoren führten durch die Gebäude und informierten anschließend über die Planungen. Natürlich gab es auch einen gemütlichen Brunch, zu dem die auch dieses Mal die Gäste reichlich beigetragen hatten.

Die Pilgerstube lebt wieder!

TREFFEN IN DER SPINNSTUBE IN SCHONUNGEN

13. Januar 2020, 03.Februar 2020, 02.März 2020

An den  Montagen fanden die ersten Spinnkreise in diesem Jahr statt. Es gab wieder viele kreative Ideen zum Umgang mit der noch reichlich vorhandenen Wolle.

Wir sind neugierig, wer in diesem Jahr neu uns stoßen wird!

Interessierte sind herzlich willkommen!

VERNETZUNGSTREFFEN„NEUE WOHN- UND LEBENSFORMEN IM LANDKREIS SCHWEINFURT“

15.Januar 2020

Das Regionalmanagement hat das Ziel, den demographischen Wandel mit all seinen Implikationen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu gestalten. Ein Baustein soll ein stetes Austauschformat für Akteure sein, welche im Bereich Wohnen, Pflege und soziale Gemeinschaft tätig sind und sich für „Neue Formen des Wohnensund Lebens“ einsetzen.

(Das Bild entstand anlässlich der Auftaktveranstaltung - Quelle Landratsamt Schweinfurt)

Unser Initiative durfte beide Wohnprojekte der interessierten Zuhörerschaft vorstellen.

 

©2019 GemeinsamLebenGestsalten

Wollverarbeitung