Offene Spinnwerkstatt ab April 2022
Jeder 1. Samstag im Monat 14 - 16:30 Uhr
Spinnwerkstatt Schonungen ,
Gartengrundstück Ascher - am Kaltenhof in Schonungen
 
"Vom Schaf zum Wollknäuel" - (Anmeldung über die vhs-Schonungen)
Der Weg von der Rohwolle zum gesponnen Faden. Am 1. Tag (11.6) wird die Rohwolle gewaschen und getrocknet. Dann (18.6) wird die getrocknete Wolle gezupft und kardiert, d.h. die Wolle wird zu einem Flies verarbeitet. Am 3. Termin (25.06) wird die Wolle mit Spinnrad oder Handspindel versponnen.
11.06., 18.06. und 25.06.2022 14-16:30 Uhr
Treffpunkt Parkplatz "Kaltenhof"
 
"Von Schaf zum Wollknäuel" - Ferienspaß der Gemeinde Schonungen
Kinder im Alter von 7-10 Jahren lernen in 3 Stationen - die Schafe und Lämmer kennen - den Umgang mit der Rohwolle, das Waschen, Zupfen und Kardieren - das Spinnen mit der Handspindel und sie dürfen den Umgang mit dem Spinnrad kennen lernen.
Di 06.09. oder Do 08.09.2022 14-16:30 Uhr
Streuobstgrundstück "Ascher" Schonungen